Internationaler Club Hamm
Internationaler Club Hamm

Aktuelles

Besuch in Kalisz

Vom 14. bis 16. März besuchten die Städtebeauftragte des I.C.H., Eva Cwiertnia, zusammen mit den Filmemachern Robert Biermann und Tim Wegner aus Hamm die polnische Partnerstadt Kalisz. Neben einem Empfang durch die Stadtverwaltung im pittoresken Rathaus wurde den Gästen auch ein umfangreiches Programm zur Stadt, ihrer Geschichte und dem Fluss Prosna geboten.

Letzterer prägt das Stadtbild von Kalisz und ist für die Hammer Filmemacher von besonderem Interesse, da sie im kommenden Jahr einen Dokumentarfilm zum Thema Biodiversität und Klimawandel im Fokus von Städtepartnerschaften produzieren wollen. Der in Kalisz bekannte Architekt und Künstler Maciej Garbowicz beschäftigt sich in seiner Freizeit mit Fisch- und Gewässerschutz und führte die Hammer Delegation fachkundig zu ausgewählten Stellen an der Prosna und erläuterte ihre historische und naturräumliche Bedeutung für die Stadt Kalisz.

Maciej Garbowicz im Gespräch

Ein besonderes Highlight war der Besuch des Adam-Asnyk-Gymnasiums am 15. März, bei dem Schülerinnen und Schüler den deutschen Gästen Kalisz und seine Natur mittels mehrerer Präsentationen vorstellten. Der anschließende, rund halbstündige Diskurs brachte viele aktuelle und lokale Themen zur Sprache, aber auch generelle Herausforderungen wie Umweltverschmutzung und Artensterben.

Der Austausch zwischen Hamm und Kalisz zum Thema Biodiversität hat begonnen und wird vom Internationalen Club weiter begleitet.

 



Biermann
...zurück