Internationaler Club Hamm
Internationaler Club Hamm

Aktuelles

Draußen mieses Wetter, drinnen beste Stimmung...

Endlich konnten wir unsere Gäste aus Kalisz zu dem lang geplanten Gegenbesuch im Hamm begrüßen.


Im September waren Vertreter_innen der Kulturbücke und des Internationalen Club mit einer städtischen Delegation aus Anlass des 30jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zu Besuch in Kalisz.


Beide Vereine wollten sich für die herzliche Betreuung bedanken und so luden wir zu einem freundschaftlichen Essen am 4. April in die "Alte Mark" ein. Neben dem Austausch über aktuelle Entwicklungen und  Ideen für neue Projekte war das Wiedersehen überschattet von der Kriegssituation in der Ukraine.


Kalisz ist mit der ukrainischen Stadt Kamjanez-Podilskyj verbunden, deshalb wurde auch überlegt, wie konkrete Hilfe über die Städte-Schiene geleistet werden kann.


Bis zum nächsten Wiedersehen in hoffentlich friedlichen Zeiten.


Do widzenia!


Impressionen des Städtepartnerschaftsabends Hamm-Kalisz


 


I.C.H. Mitglied Mechtild Brand wird für ihr lebenslanges Engagement für Menschenrechte und Erinnerung geehrt

Frau Brand wurde am 16. März 2022 der Hammer Integrationspreis "Miteinander - für ein menschliches Hamm" des Runden Tisches gegen Radikalismus und Gewalt für ihr Lebenswerk verliehen.


Wir gratulieren sehr herzlich und schließen uns der Würdigung an!

Regina Schumacher-Goldner
......weiterlesen
"Neustart" für deutsch-polnischen Abend
Wann: Freitag, 24. Juni 2022 18:00 Uhr

Unser lange geplanter deutsch-polnischer Abend als "Neustart" soll nun endlich stattfinden!


Der Abend findet statt am Freitag, 24. Juni, 18.00 Uhr im Sport-Casino, Jürgen-Graef-Allee 13, 59065 Hamm statt.


Das Programm "Neustart NRW" wird  durch das Heimatministerium NRW gefördert.


Reservierungen ab sofort unter info@ich-hamm.de


 


UTC Symphony Orchestra Chattanooga in Concert

Am 6. Februar 2022 hat erneut ein Konzert des Universitätsorchesters Chattanooga unter der Leitung von Sandy Morris stattgefunden. Erneut dürfen wir daran teilhaben. Danke!


 

......weiterlesen
Globales Kunstprojekt Internationaler Club Hamm sucht Künstler

Cultural Cross Ties (CCT) ist der Name eines globalen Kunstprojektes, welches im November 2020 durch die Künstlervereinigung Barking Legs in Chattanooga, Tennessee ins Leben gerufen wird. Als sich im ersten Pandemiejahr abzeichnet, dass die Schließungen kultureller Einrichtungen das künstlerische Leben nachhaltig verändern werden, begeben sich die Mitglieder von Barking Legs auf den Weg, den Herausforderungen des Lockdowns künstlerisch und kreativ zu begegnen - das Ergebnis ist Cultural Cross Ties, eine globale, digitale Community, die Künstlerinnen und Künstler Chattanoogas mit denen der Partnerstädte verbindet.

ICH-Hamm
......weiterlesen