Ausland ERFAHREN, aber wie?

21.09.2017

„Ausland ERFAHREN – aber wie ?“ Mutmach-Workshop für Jugendliche und ihre Eltern

Durch die aktive Austausch- und persönliche Vermittlungsarbeit des Internationen Clubs haben Jugendliche und junge Erwachsene die Chance, in mehreren Partnerstädten von Hamm ihren persönlichen Horizont zu erweitern und interkulturelle Kompetenz praktisch zu erwerben.

In diesem Jahr stehen unsere Partnerstädte  Chattanooga /Tennessee und Santa Monica/Kalifornien im Mittelpunkt. Jugendliche, die über den I.C.H. dort waren, berichten von ihren Erfahrungen und geben anderen interessierten Jugendlichen und ihren Eltern allgemeine Tipps für einen Aufenthalt in anderen Ländern.

Außerdem berichtet ein Teilnehmer von seinem Praktikum in Bradford/Großbritannien und schildert seine Eindrücke.

Die Städtebeauftragten des Internationalen Clubs sind anwesend und geben gerne direkte Auskunft.
 

Moderation: Regina Schumacher-Goldner

Eine Veranstaltung des I.C.H. Internationaler Club Hamm e.V.

Eintritt frei

Donnerstag, 21. September 2017

18.00 bis 19.30 Uhr

FugE-Weltladen

Widumstr. 14, Hamm

zur Übersicht